Sonnensturm am 14.04.2022


„Nach der Explosion eines „toten“ Sonnenflecks ist ein geomagnetischer Sturm in Richtung Erde unterwegs. Er wird uns am Donnerstag treffen. Ausgerechnet wenige Tage vor Ostern soll am Donnerstag, den 14. April 2022, um 13.00 Uhr MESZ ein Sonnensturm die Erde treffen. Ausgelöst wurde der Plasmaball durch die Explosion des „toten“ Sonnenflecks AR2987, berichtet „Spaceweather“.“

Mehr dazu/More: Heute oder Spaceweather


RSS
Follow by Email
Twitter
Fb messenger

This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.