Herzlich Willkommen!

Tauchen Sie ein in das Jahr 2051 und in die dystopische Welt von Julia (17) und Winston (18)! Ihre Geschichte wird erzählt in

DER SONNENSTURM.

Willkommen!

Mein Name ist Andrew G. Berger. Ich habe „DER SONNENSTURM“ geschrieben, einen dystopischen near-future Science Fiction-Roman.

Kurze Synopsis: Im Jahr 2051 trifft ein katastrophaler Sonnensturm die Erde. Er verursacht einen globalen EMP, der fast alle digitalen Geräte und die Stromversorgung zerstört. Die Welt versinkt in Barbarei und Chaos. Eine künstliche Superintelligenz, die den EMP in einem abgeschirmten Bunker überstanden hat, übernimmt die Macht. Julia (17) und Winston (18) müssen mit allen Mitteln um ihr Überleben kämpfen.

Wäre es denkbar, dass sich eine künstliche Intelligenz der menschlichen Kontrolle entzieht? Könnten Sonnenstürme zu einer Bedrohung für unsere Hightech-Gesellschaft werden? Könnten sie uns in die digitale Steinzeit zurückwerfen? Fragen wie diese sind in die Geschichte eingeflossen, die in DER SONNENSTURM erzählt wird.

Auf dieser Seite finden Sie einige Informationen zu meinem Buch und zu meiner Person, eine Auswahl aus den Rezensionen sowie eine kleine Auswahl an Hintergrundinformationen zu den Themen Künstliche Intelligenz und Sonnenstürme.

Künstliche Intelligenz

Der Siegeszug der Künstlichen Intelligenz hat jetzt schon große Auswirkungen auf unseren Alltag. Die Experten sind sich sicher, dass KI unsere Zukunft mitgestalten wird. Aber ist sie Segen oder Fluch? Die Meinungen dazu gehen auseinander. Dass die KI auch in meinem Roman eine zentrale Rolle spielt, ist jedenfalls kein Zufall. Mehr zum Thema KI finden Sie in meinem Blog.

Leserstimmen

Absolute Leseempfehung!

Penndorf Rezensionen

Der SF-Roman mit über fünfhundert Seiten ist eine Wucht – intensiv, faszinierend, bildgewaltig geschrieben, interessant, sehr spannend, emotional packend und vielschichtig. Zu 80 % dystopisch, doch mit einem Ende, welches Hoffnung gibt. Es ist ein Roman, der unter die Haut geht, der beunruhigt, den man nicht vergessen kann

Super Dystopie!

Buecherjunkie.de

Für mich ist “Der Sonnensturm” von Andrew G. Berger ein modernes Romeo & Julia mit Happy End. Es gibt viele spannende Wendungen, einen guten Spannungsbogen und ein tolles Ende. Eine fesselnde Lektüre für alle, die gerne Sci-Fi und Dystopien lesen.

Muss man gelesen haben!

Karin Evis Buchvorstellungen

Der Sonnensturm von Andrew G. Berger ist ein toller SF Roman, der im Jahr 2051 spielt. Mich hat der Roman total gefangen genommen. Ich hatte richtige Bilder im Kopf. Auch die Geschichte ist nicht mehr so weit her geholt. Wir leben ja jetzt schon in einer sehr von Technik abhängigen Welt

Fragen & Antworten

Gibt es eine englischsprachige Ausgabe von DER SONNENSTURM?

Ja, sie heißt THE SUPERFLARE und ist bei Amazon erhältlich.

Wo kann ich das Buch DER SONNENSTURM kaufen?

DER SONNENSTURM ist sowohl als E-Book als auch als gedruckte Ausgabe bei allen gängigen Online-Buchhändlern erhältlich. Auch in den meisten Buchhandlungen vor Ort kann es bestellt werden.

Gibt es von DER SONNENSTURM auch eine Fortsetzung?

Ja, ich plane eine Fortsetzung von DER SONNENSTURM. Ich kann jedoch noch keine konkreten Angaben zum Erscheinungsdatum machen.

Com/kb/278835 für den firefox webbrowser besuchen sie bitte diese seite von mozilla : https : //support.