Sallys Books – Tolle Dystopie

REZENSION AUS DEUTSCHLAND VOM 2. JUNI 2022 – 4,0 VON 5 STERNEN

Die Welt in der Zukunft. Wir begleiten die 17jährige Julia, die einsam in einer sogenannten Wabe lebt und zumeist nur mit einer KI kommuniziert. Ihre Freunde hat sie noch nie wirklich gesehen, nur in der virtuellen Welt kann sie sich mit ihnen treffen. Jedenfalls, bis zu dem Zeitpunkt, an dem ein EMP alle Geräte, die mit Strom verbunden sind zerstört.
Julia war für mich eine tolle Protagonistin. Sie gibt Kontra, denkt auch mal nach und lässt sich nicht alles gefallen. Ihre rebellische Ader hat mir direkt gefallen.
Doch Julia ist nicht der einzige Handlungsstrang, dem wir folgen. Es gibt z.B. noch die Präsidentin und eine Offizierin des Militärs.
Alle Stränge sind früher oder später miteinander verbunden, man bekommt dadurch sehr viel von der Welt mit und das war spannend.
Allgemein fand ich das Buch überwiegend spannend und gespickt mit interessanten Denkweisen. Es gibt immer mal wieder Überraschungen, die das Buch zu einem guten Zeitvertreib gestalten.
Klar kommt es bei der Seitenanzahl auch mal zu ein paar Längen, diese waren aber zu verschmerzen.
Auch das Ende hat mir gut gefallen und war stimmig.
Für Dystopie-Fans kann ich das Buch wärmstens empfehlen.

https://sallysbooks.home.blog/2022/06/02/der-sonnensturm-von-andrew-g-berger/

CATEGORIES:

Rezensionen

Comments are closed

Latest Comments

Keine Kommentare vorhanden.
Onze experts zijn gespecialiseerd in het aanbieden van de beste wifi ervaring. Home • grünberg film gmbh.