KARIN EVI BRUDER – Fesselnd. Muss man gelesen haben

5 von 5 Sternen, Lovelybooks, 18.2.23

Spannender und erschreckender Roman und doch mit soviel Wahrheit

Der Sonnensturm von Andrew G. Berger ist ein toller SF Roman, der im Jahr 2051 spielt. Es gibt die Clean Citys und die Siedler ( Freie Menschen), die unabhängig von technischen Geräten in der Wildnis leben. Julia, die Hauptprotagonistin, lebt in einer sogenannten Clean City in einer Wohnwabe. Diese hat sie seit ihrem 6. Lebensjahr noch nie verlassen und auch soziale Kontakte finden hier per Animation statt. Ihr Leben spielt sich alles über eine KI ab. Die total von technischen Geräten abhängige Stadt wird durch einen Sonnensturm lahm gelegt.

Es herrscht Chaos und Julia flüchtet aus der Stadt in die Wildnis. Dort begegnet sie einem jungen Siedler, der ihr das Leben rettet und sie mit zu seiner Familie nimmt. Aber das ist erst der Anfang…..

Mich hat der Roman total gefangen genommen. Ich hatte richtige Bilder im Kopf. Auch die Geschichte ist nicht mehr soweit her geholt. Wir leben ja jetzt schon in einer sehr von Technik abhänigen Welt.

Der Schreibstil ist flüssig und man kann sich in alle Personen und Handlungen sehr gut rein versetzten. Ich habe an vielen Stellen richtig mitgefiebert. Für mich ist das Buch eine 5/5 Sterne und absolute Leseempfehlung.

CATEGORIES:

Rezensionen

Comments are closed

Latest Comments

Keine Kommentare vorhanden.
Bekijk onze diensten.